Cultural Center of the Philippines in Pasay City

Eine der wichtigsten kulturellen Einrichtungen in Metro Manila respektive Pasay City ist das erfreulich vielfältige Cultural Center of the Philippines, kurz CCP. Das CCP hat es sich auf seine Fahnen geschrieben, das kulturelle Erbe der Filipinos zu schützen. Im dem riesigen Hauptgebäude finden regelmäßig Kunstausstellungen, Vorführungen und musikalische Events statt. Symbolisch steht das CCP für die Kultur- und Kunstentwicklung in Manila und auf den Philippinen.

Das Hauptgebäude des Cultural Center of The Philippines in Pasay City (Manila) bei Nacht

Cultural Center of The Philippines in Pasay City | Foto: Michael | Lizenz: CC BY 2.0 | kurz



Pasay City – Kulturhauptstadt der Philippinen

Pasay City, wichtiger Teil der Metropolregion Manila südlich der City of Manila, gilt als die „Kulturhauptstadt“ der Philippinen. Die direkt an der Manila Bay gelegene Stadt wartet nicht nur mit einer Vielzahl von kulturellen Einrichtungen auf, sondern auch mit zahlreichen Bars, Clubs, Restaurants und Geschäften. Besonders entlang des Roxas Boulevards können Manila-Urlauber viele gute Lokale, Shops und Einrichtungen ausfindig machen. Die gigantische Mall of Asia, die im Jahre 2006 eröffnet wurde und eine der größten Malls der Philippinen ist, befindet sich ebenfalls in Pasay City.

Adresse Cultural Center of the Philippines
CCP Complex, Roxas Boulevard
Magdalena Jalandoni
Malate, Pasay
1300 Metro Manila
Philippinen
Homepage: http://culturalcenter.gov.ph/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.